Aktuelles

Landesverbandstag 2017 - Bayerns Metaller feiern in Weiden

22.05.2017

Empfang im Neuen Rathaus

 

Die Metall-Innung Nordoberpfalz war der Ausrichter des Landesverbandstags des bayerischen Metall-Handwerks vom 11.05. bis 13.05.2017 in Weiden.

Auftaktveranstaltung war, mit etwa 150 Metallbetriebsinhabern aus ganz Bayern, der Empfang im neuen Rathaus bei Bürgermeister Jens Meyer. Im Anschluss fuhren die Teilnehmer nach Windischeschenbach zum Geo-Zentrum der KTB, wo sie an einer interessanten Führung teilnahmen. Den Abschluss des ersten Tages bildete ein gemütlicher Abend am Schafferhof, wo die Gäste das Oberpfälzer Brauchtum des „Zoigls“ kennenlernten.

Zoigl

 
Freitag und Samstag tagten die Delegierten in der Max-Reger-Halle Weiden. Informationen über das Ausbildungs- und Prüfungswesen konnten diskutiert werden. Gleichzeitig stellten Firmen aus ganz Bayern, und darüber hinaus, im Foyer der Stadthalle ihre Produkte aus.

Die teilnehmenden Damen fuhren währenddessen am Freitag gemeinsam nach Waldsassen, besichtigten die Basilika, die Bibliothek und nahmen an einer Führung durch die Lebkuchenmanufaktur Rosner teil. Der Höhepunkt des Verbandstages war der Festabend am Freitag in der Max-Reger-Halle. Musikalisch begleitet von der Band „Live“ und kulinarisch umsorgt vom Max-Reger-Restaurant Hüttl tanzten die Metaller bis spät in die Nacht. Highlight des Abends war ein Auftritt der Tanzschule Höllriegl zum Thema Rock ’n’ Roll. Außerdem begeisterte der Zauberer Marco Knott die Gäste. Mit exzellenten Zaubertricks ging Marco von Tisch zu Tisch und verzückte das Publikum.

Auch Ehrungen durften an diesem Abend nicht fehlen. Vizepräsident Albert Vetterl von der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz zeichnete den Werkzeugbaubetrieb Zechmayer GmbH & Co. KG aus Grafenwöhr mit dem Ehrenblatt der Handwerkskammer aus. Anlass war die ununterbrochene Ausübung des Werkzeugmacherhandwerks seit 50 Jahren. Herr Rainer Zechmayer nahm die Urkunde dankend entgegen.

Ehrung Zechmayer
Der Obermeister der Metall-Innung Nordoberpfalz Dieter Hagn bedankte sich bei seiner Vorstandschaft für die aktive Mitarbeit in der Innung. Er überreichte Dankesurkunden an Herrn Anton Korsche aus Weiden, Herrn Christian Baumann aus Kemnath und Herrn Wilhelm Forster aus Mitterteich. Die Damen erhielten bunte Blumensträuße. Auch der Fachverband Metall Bayern, vertreten durch Landesinnungsmeister Christian Metges, ehrte die Ehrenamtsträger des bayerischen Metall-Handwerks und dankte der Innung vor Ort für die Organisation des diesjährigen Verbandstags in Weiden.

 

Ehrung VSS

 

Ehrung Damen

 

Nach einer weiteren Tagungsrunde der Herren und einer Altstadtführung durch die Altstadt von Weiden für die Damen, endete ein erfolgreicher Verbandstag am Samstagmittag.

 

OM Dieter Hagn

 

Tanzpaare

 

Tanzpaare1

 
Powered by CMSimpleRealBlog