Startseite

aktuelle Artikel : 34
Seite : previous_img  1 / 6  next_img

Verleihung Ehrenurkunde

15.04.2019

Ehrenurkunde für Mitarbeiterin Sabrina Horn

Unsere Mitarbeiterin Frau Sabrina Horn ist seit 01.04.2009 bei der Kreishandwerkerschaft Nordoberpfalz beschäftigt. Herr Kreishandwerksmeister Joachim Behrend  bedankte sich bei ihr für ihre Mitarbeit und Treue mit einen Blumenstock und einer Urkunde.

 

Von links: Geschäftsführerin Frau Christa Neubauer-Kreutzer, Angestellte Frau Corinna Zötzl, Angestellte Frau Sabrina Horn, Kreishandwerksmeister Herr Joachim Behrend, Auszubildende Laura Heinl, Angestellte Frau Petra Hoffmann.

 

 

Freisprechungsfeier der Wintergesellenprüfung 2018/19

13.03.2019

Handwerker selten so begehrt

"Sie haben den Grundstock für Ihr weiteres Leben gelegt. Alles ist möglich." OB Kurt Seegewiß zeigt den
157 Prüflingen, die die Wintergesellenprüfung bestanden haben, eine glänzende Perspektive auf.

Quelle: Der neue Tag - Weiden (uz)

Bild: Kunz

Grußworte an der Sommergesellenprüfung 2018 - Lorenz Weiß

19.09.2018

Grußworte eines besten Prüflings an der Sommergesellenprüfung 2018 - Lorenz Weiß

 

"Es ist für mich eine große Anerkennung, dass ich heute stellvertretend für alle hier sprechen darf.
Ehrlich gesagt war es für mich nicht einfach ein geeignetes Thema für diese Rede zu finden. Es soll
ja weder zu spezifisch für meinen Beruf des Schreiners aber auch nicht zu Allgemein sein."

 

"Schlussendlich bin ich auf ein Thema gestoßen, das uns alle verbindet:
Das HAND-WERK, etwas mit unseren Händen schaffen zu können."

 

Bild: Siegfried Bühner

Freisprechungsfeier Sommer 2018 - Handwerk ist auch Heimat

18.09.2018

Handwerk ist auch Heimat


Freisprechungsfeiern der Kreishandwerkerschaft sind auch immer Standortbestimmung und Situationsbeschreibung des Handwerks. So auch diesmal bei den Absolventen der Sommergesellenprüfung.

Bild: Siegfried Bühner

Freisprechungsfeier der Wintergesellen

14.03.2018

"Sie werden dringend gebraucht"

 

Teilnehmer der Winterfreisprechungsfeier

 

Für junge Handwerksgesellen sind die Berufsperspektiven zurzeit so gut wie noch nie zuvor. Konjunktur und Nachwuchsmangel verstärken sich gegenseitig.

Bei der Freisprechungsfeier der Kreishandwerkerschaft Nordoberpfalz für die Absolventen der Wintergesellenprüfung 2017/18 haben es alle Redner angesprochen. Wer ein Handwerk gelernt hat, steht vor einer sicheren Zukunft.

Handwerk vertreten. Projekttag Mach was! Aus-Bildung.

24.01.2018

Scouts des Handwerks

 

Die Ausbildungsscouts des Handwerk von links:

Alexander Singer, Auszubildender Bäcker, Patricia Bäßler, Auszubildende Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk - Bäckerei, Philip Bauer, Metallbauergeselle, Sebastian Loreth, Auszubildender Metallbauer, Michael Kilburg, Auszubildender Elektroniker, Edgard Lieb, Auszubildender Elektroniker.

 

Projekttag "Mach was! Aus-Bildung." an der Mittelschule Weiherhammer - Handwerk vertreten

 

Die Prominenz, darunter Landrat und Oberbürgermeister, sitzt diesmal weit hinten. Im Blickfeld stehen die Mittelschüler. Mit einer ganz ungewöhnlichen Methode sollen sie für ihre Berufsausbildung motiviert werden.

 

Für mehr als 400 Jugendliche aus Weiden, Pirk und Weiherhammer stand das Thema Motivation im Mittelpunkt des Projekttags "Mach was Aus-Bildung". "Es ist wichtig, die Motivation von Jugendlichen für eine berufliche Ausbildung zu stärken, damit Lehrabbrüche verhindert und Jugendliche zu Fachkräften ausgebildet werden", erklärte das Veranstalterteam.

aktuelle Artikel : 34
Seite : previous_img  1 / 6  next_img
Powered by CMSimpleRealBlog