Wir über uns

 

Die Kreishandwerkerschaft Nordoberpfalz ist der Zusammenschluss von 11 Innungen. Selbständige Handwerksmeister können mit ihrem Unternehmen freiwilliges Mitglieder der Innung werden. Als Körperschaft des öffentlichen Rechts betreut die Kreishandwerkerschaft ihre Mitglieder unter anderem in Tarif-, Ausbildungs- und Arbeitsrechtsfragen. Des Weiteren ist die Kreishandwerkerschaft von der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz beauftragt, in 21 Handwerken die Zwischen- sowie die Gesellenprüfungen zu organsieren und abzunehmen.

 

Neben der Verwaltungstätigkeit für die Kreishandwerkerschaft, betreut die Geschäftstelle auch den Verein Handwerkerhaus e. V. Der Verein ist Träger des Lehrlingswohnheims Weiden, das Berufsschülern, sowie Lehrgangsteilnehmern der Handwerkskammer Unterkunft bietet. Weitere Informationen zum Heim finden Sie auf der Homepage www.lehrlingswohnheim-weiden.de. Außerdem wird das Seminarzentrum Handwerkerhaus verwaltet. Weiter Informationen zur Anmietung unseres Seminarzentrums finden unter der Rubrik Seminarzentrum.

 

Informationen über unsere Leistungen und Vorteile finden Sie unter der Rubrik Mitgliedschaft. Termine für Prüfungen finden Sie unter Termine.

 
Die Geschäftsstelle wird von Frau Neubauer-Kreutzer, Geschäftsführerin und
Herrn Kreishandwerksmeister Joachim Behrend geführt.

Mitarbeiterinnen sind Frau Hoffmann, Frau Schwarz, Frau Horn, sowie Frau Zötzl.


Wer welches Aufgabengebiete betreut erfahren Sie unter dem Bereich Kontakt