Startseite

ISAR-Floßfahrt 2014

16.06.2014

Auf der Isar, südlich der bayerischen Landeshauptstadt, bietet sich die Möglichkeit, ein Erlebnis der besonderen Art zu genießen. Dieses Abenteuer haben sich unsere Innungsmitglieder nicht entgehen lassen und so fuhren sie am 01.06.2014 in aller Frühe mit dem Bus nach Wolfratshausen.

Bei „Kaiser-Wetter“ sind alle am Floß angekommen. Mit Bier und einer ausgiebigen Brotzeit legte das Floß ab. Für die perfekte Stimmung an Bord sorgte die Band „Blue Heaven“ sorgte mit Dixi-Musik. Die Fahrt ging an der malerischen Uferböschung entlang.

Nicht immer treibt das Floß gemächlich auf der ca. 30 km langen Strecke dahin. In einer Flussschlinge kann es schon einmal passieren, dass die Holzbalken gegen die Felsen krachen.

Um die Mittagszeit wurde eine Stunde Pause eingelegt, um zu essen und sich die Beine etwas zu vertreten.

Danach ging es auf den abschüssigen Floßgassen auf der Isar weiter.

Gegen ca. 16.00 Uhr hatten die Teilnehmer wieder festen Boden unter den Füßen, einige zwar etwas schwankend und andere etwas durchnässt – doch alle werden sich gerne an diese abenteuerliche „Fahrt“ zurückerinnern.

 

 
Powered by CMSimpleRealBlog